Forschung Zwitterfische handeln fair
Aktuell Weitere aktuelle Artikel
Referendum eingereicht 65`000 Unterschriften gegen neues Jagdgesetz

Das Volk kann entscheiden, ob der Schutz des Wolfes gelockert werden soll. Naturschutzorganisationen haben am Montag 65'000 beglaubigte Unterschriften für ein Referendum bei der Bundeskanzlei eingereicht.

Australien Grösster Buschbrand unter Kontrolle

Die Feuerwehr in Australien hat nach langem Kampf den grössten der dort seit Monaten tobenden Buschbrände unter Kontrolle gebracht. 

Martigny VS Babyglück für Bernhardinerin Tosca

Nicht weniger als zehn Bernhardiner-Welpen sind vor zwei Wochen in der Fondation Barry in Martigny VS geboren worden. Die kleinen waren ein echtes Weihnachtsgeschenk.

Peru Eine Million Bäume für Machu Picchu

Die Inkastadt Machu Picchu soll durch die Anpflanzung von einer Million Bäumen besser vor Erdrutschen geschützt werden.

Umwelt Saure Ozeane machen Fische doch nicht seltsam

Studien legten nahe, dass die Versauerung der Meere seltsames Verhalten bei tropischen Fischen auslöst. In einer gross angelegten Studie haben Forschende dies nun jedoch widerlegt.

Mexiko Algen-Parasiten töten fast 300 Meeresschildkröten

Knapp 300 Meeresschildkröten bedrohter Arten sind in Mexiko durch einen Befall mit in Algen vorkommenden Parasiten verendet. 

Premium-Inserate InserierenAlle zeigen
Aktuelle Ausgabe
Mehr Luft für Chippy

Als Boston-Terrier-Rüde Chippy immer weniger Luft bekam und sich im Sommer kaum noch abkühlen konnte, führte kein Weg mehr an einer Operation vorbei. Ein Entscheid, welcher der Hundebesitzerin mehr Mühe machte als dem Vierbeiner. 

Der Vogel, der aus der Kälte kam

Der Zoo Basel hält gleich drei Arten von Pinguinen. Den einen darf es nicht zu heiss werden, den anderen nicht zu kalt, und Eierdiebe gibt es bei allen. Ein Augenschein.

Galerien Alle Galerien